Lettori fissi

mercoledì 8 agosto 2012

Natale - Weih nachten


Tutti lo fanno, adesso devo cominciare anche io. Ecco il mio primo biglietto natalizio di Quest'anno. Il timbro è di Marij Rahder colorato con i Polycromos, e poi ho usato tante fustelle di Cheery Lynn Design e di Nellie Snellen. Un po di passamaneria dorata e glitter in abbondanza, danno l'ultimo tocco.


Alle haben es gemacht und jetzt muss ich es auch tun. Hier ist meine erste Weihnachtskarte in diesem Jahr. Der Stempel ist von Marij Rahder mit Polycromos coloriert, und dann habe ich viele Stanzen von Cheery Lynn Design und Nellie Snellen gebraucht. Ein bisschen goldene Borte und reichlich Glitter verschönern alles.


 Ciao a tutti, Ulla

un vostro commento mi fa piacere.
ein lieber Komment macht mir Freude.

6 commenti:

  1. ich finde ja auch, liebe ulla, für weihnachtskarten ist es nie zu früh.....dieses fest kommt immer so hinterrücks überraschend.....*lach*
    das ist ja ein wunderschöner stempel und du hast ganz herrlich koloriert....überhaupt sind solche fenster immer allerliebst....
    lieb knuddelgrüssle
    ruth..chen;-))

    RispondiElimina
  2. Che dolcezza Ulla e che splendidi dettagli:) Brava, hai iniziato anche tu:) Buttiamoci avanti che Natale e' dietro l'angolo;)
    Un caro abbraccio,
    Sonia

    RispondiElimina
  3. Hallo Ursula,

    ein entzückendes Weihnachtskärtchen.
    LG
    Ulla

    RispondiElimina
  4. Wat een schitterende kaart Ursula.

    Liefs Riet.

    RispondiElimina
  5. Che lavorone stupendo!ma dove trovo le fustelle di Cheery Lynn Design?

    RispondiElimina
  6. Oh la la .... Dein neues Foto von Dir - wow - da siehst Du sehr appart und sexy aus !
    Alles liebe
    Helga

    RispondiElimina

Grazie per il tuo commento.
Vielen Dank für Deinen Kommentar.