Lettori fissi

mercoledì 28 agosto 2013

Cofanetto di gioie-Tutorial-Schmuckkästchen


Su richiesta vi presento il tutorial, per creare da barattoli di cartone vari , questi bellissimi cofanetti.


Ich hatte verschiedene Anfragen, wie man diese schönen Schmuckkästchen aus Pappdosen macht.
Hier ist die Anleitung dafür.

Si tagliano il fondo e la parte superiore, va molto bene con il taglierino. La misura può essere adattata alla larghezza della carta, che usate, per decorarla.
Il rotolo viene aperto in lunghezza con una forbice.

Von der Pappdose wird der Boden und der obere Ring mit einem Cutter abgeschnitten. Die Breite des Kästchens kann der Breite des Papieres, welches ihr zum Dekorieren benutzt, angepasst werden.
Dann wird die Papprolle, in der Länge, mit einer Schere aufgeschnitten.

 Dopo si piega il rotolo a metà, si disegnano i tondi per le parti laterali e si ritagliano.
Con un Embossingfolder, io ho usato il CTFD3055 di Crafts-Too e Creatables, LR117, LR145, LR0168, LR0196,  LR0249, LR0250, LR0271, LR0272, di Marianne Design, ho preparato le parte per decorare.

 Danach wird die aufgeschnittene Papprolle zur Hälfte geknickt, die runden Seitenteile gezeichnet und ausgeschnitten.
Mit einem Embossingfolder, ich habe den CTFD3055 von Crafts-Too gebraucht und Creatables, LR117, LR145, LR0168, LR0196,  LR0249, LR0250, LR0271, LR0272, von Marianne Design, habe ich die Dekoteile gemacht.

Tutte le parti vengono decorati con la carta in rilievo, vanno bene sia biadesivo oppure mastice e poi incollato insieme.  

Alle Teile werden jetzt mit dem geprägten Papier beklebt, das geht mit doppelseitigem Klebeband oder gutem Alleskleber und dann werden alle Teile zusammengeklebt.

Con delle perle un po più grandi e pezzi di stuzzicadenti si preparano i piedini e la chiusura, che poi si incollano nei buchi , aperto precedentemente.  

Mit etwas grösseren Perlen und Zahnstocherteilchen, werden die Füsschen und der Verschluss vorbereitet, die dann in die vorgestochenen Löcher eingeklebt werden. 

Dopo si comincia, a decorare le parie laterali.  

Dann könnt ihr anfangen, die Seitenteile zu dekorieren. 

Ogni uno secondo il proprio gusto. 

Jeder nach seinen eigenen Geschmack.

Alla fine si applica un elastico per la chiusura traverso un buco aperto precedentemente e si  incollano dei strass.


Zum Schluss wird ein Gummiband , als Verschluss, durch ein vorgestochenes Loch gezogen und noch ein paar Strass aufgeklebt. 

Ciao a tutti, Ulla
Challenge: Night-Shift-Stamping, Lieblingsfarbe
http://nightshiftstamping.blogspot.it/2013/08/lieblingsfarben.html
Stempelgaudi Challenge Top 1 des Monats
http://stempelgaudi.blogspot.de/2013/08/challenge-meine-top-1-des-monats-25.html

un vostro commento mi fa piacere.
ein lieber Komment macht mir Freude.

19 commenti:

  1. Hallo Alice,
    vielen Dank für die schöne Anregung und Beschreibung. Sie sieht traumhaft schön aus, wie die vorherigen auch schon....

    Liebe Grüße
    Anita

    RispondiElimina
  2. This is such an awesome tutorial. Have pinned it here:Box tutorials

    RispondiElimina
  3. Bello e molto ben spiegato! Grazie Ulla...
    ciao Lucia

    RispondiElimina
  4. auch in dieser farbe wunderschön.
    lg
    ingrid

    RispondiElimina
  5. Hallo Ulla,

    vielen Dank für die tolle Anleitung. Natürlich ist auch dieses Schmuckkästchen wieder traumhaft schön geworden, bin begeistert.

    Liebe Grüße Sylvia

    RispondiElimina
  6. wunderschön!
    LG
    elm,a

    RispondiElimina
  7. Hallo Ulla!
    Ein echtes Kunstwerk!
    Wunderschön!
    Vielen Dank für den Workshop!
    Liebe Grüße
    Nela

    RispondiElimina
  8. Ook dit sieradendoosje is PRACHTIG en ook de kleur bevalt me wel.
    DANK JE WEL Ursula voor de tutorial.....ik heb deze maar even opgeslagen.
    Liefs Wilma ☺☺☺

    RispondiElimina
  9. Amo seu trabalho. Obrigada por partilhar. Beijo, fique com Deus.

    RispondiElimina
  10. Anche in lila è stupenda, brava che hai condivisa il tutorial..
    Lo metto sul pinterest!
    Oggi il mio tutorial per Yumi Fumi va in onda,sei troppo impegnata l'ultimamente non trovo più i tuoi commenti..
    LG Blankina

    RispondiElimina
  11. WOW!! Another fabulous project Ursula and my favourite color..Loz

    RispondiElimina
  12. Ciao carissima! Sei sempre generosa e i tuoi cofanetti sono wunderbar! Si capisce che sono stata in Germania?

    RispondiElimina
  13. Danke für die tolle und einfache Erklärung. Freu mich schon aufs nachbasteln, vielen Dank für diese kreative Idee. L. G. Elke

    RispondiElimina
  14. Hallo Ulla,
    eine tolle Anleitung, danke für´s zeigen.
    L.G.KarinNettchen

    RispondiElimina
  15. Hübsche Idee! Tolle Anleitung!
    Gruss Sonny

    RispondiElimina
  16. Tolles Tutorial, danke fürs Zeigen bei NSS.
    Mal schauen ob ich das auch mal schaffe =)

    LG, Sylke

    RispondiElimina
  17. Liebe Ulla,

    welch zauberhafte Recycling-Idee!!! Dein prächtiges Projekt macht gleich Lust, den eigenen Kühlschrank oder Schrank nach ähnlichen Utensilien zu durchstöbern und in deine Fußstapfen zu treten.
    Herzlichen Dank für deine tolle Inspiration und dass du uns deinen Liebling in der August-Galerie präsentierst.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß in der Challenge und schicke dir
    viele liebe Grüße
    Moni

    RispondiElimina
  18. Was für eine aufwendige und wunderschöne Schmucktruhe.
    Liebe Grüße Claudine

    RispondiElimina
  19. Bellissimo tutorial che sicuramente dopo feste farò.

    RispondiElimina

Grazie per il tuo commento.
Vielen Dank für Deinen Kommentar.