Lettori fissi

venerdì 7 settembre 2012

CD card Tutorial

Per tutti quelli, che si sono incuriositi, guardando i miei biglietti con il Cd. 
Qui le istuzioni!

Für alle, die neugierig geworden sind, wie ich die CD Karten mache,
hier die Anleitung !


 Serve un vecchio DC oppure DVD, un cartoncino di cm 13,5x13,5 bianco oppure colori chiari un ago prick , un tappetino morbido tipo gomma crepla, oppure Mouspad e un cartoncino di un altro colore di cm 28x14.
 Possono servire due forme rotonde di diametro cm 13 e 14, tipo piattino oppure ciottolina, per tagliare il cartoncino in rotondo.

Man brauch einen alten CD oder DVD, cm 13,5x13,5 weissen Karton oder in hellen Farben, eine Pricknadel, eine weiche Unterlage wie Moosgummi oder Mousepad, cm 28x14 Karton in einer anderen Farbe. 
Ausserdem 2 runde Formen wie ein Tellerchen oder Dessertsch์älchen von cm 13 und 14 um den Karton rund auszuschneiden.


Per primo fisso il Cd sul cartoncino bianco e pratico dei buchi nel cartoncino, molto vicino al bordo del CD, a distanza fra loro di circa un mezzo centimetro.
Poi segno con la matita il cerchio di cm 13 , intorno.

Als erstes befestige ich den CD auf dem weissen Karton und steche di Löcher sehr dicht, am CD Rand, in einem Abstand von einem halben Centimeter, von einem Loch zum Anderem.
Dann zeichne ich mit einem Bleistift einen Kreis von cm 13 da herum.


Dopo , con ago e filo comincia il ricamo.Vanno bene tutti i tipi di filo per ricamo. La distanza dei buchi può variare a piacere, ogni volta, che variate, il biglietto avrai un aspetto diverso. Ad ogni passaggio si prende il buco vicino, però il filo si deve incrociare. 

Nachdem, fängt die Stickerei an. Alle Garnarten zum Sticken sind gut dafür. Die Entfernung von Loch zu Loch könnt ihr selbst bestimmen, jede Variation lässt die Karte anders aussehen. Beim Sticken wird jedes mal das Nachbarloch genommen und die Fäden müssen sich überkreuzen.


L'inizio e la fine del filo viene fissato con del nastro adesivo sul retro del cartoncino, che ha poi questo aspetto. 

Der Anfang und das Ende der Fäden werden auf der Kartonrückseite mit Klebeband befestigt, und das sieht dann so aus.

Si possono anche lavorare diversi colori a distanze diverse e dare al lavoro ancora un altro aspetto. Dopo aver ricamato, si taglia il rotondo sulla linea tracciata.


Ihr könnt aber auch mit verschiedenen Farben auf verschiedenen Distanzen arbeiten, so sieht die Arbeit noch anders aus. Nach der Stickerei, wird es auf der gezogenen Linie, rund ausgeschnitten.


 Adesso si taglia il biglietto doppio , si applica sul retro del lavoro del nastro biadesivo e si incolla sul biglietto colorato.



Jetzt müsst ihr nur noch die Rundkarte gedoppelt ausschneiden, auf der Rückseite der Stickerei doppelseitiges Klebeband anbringen und es auf der Rundkarte aufkleben.


Questo è il biglietto finito e aspetta di venir decorato con i vostri soggetti preferiti.


So sieht die fertige Karte aus und jetzt braucht ihr sie nur noch dekorieren.


Ciao a tutti, Ulla

 un vostro commento mi fa piacere.
ein lieber Komment macht mir Freude.

5 commenti:

  1. Hallo Ursula,
    Heel ♥-elijk dank voor deze tutorial. Ik heb hem al opgeslagen en hoop er een keertje mee aan de slag te gaan, want het is niet moeilijk en het geeft een SUPER effect ☺☺☺.
    Liefs Wilma

    RispondiElimina
  2. Grazie Ulla,a vedere questi passaggi,
    sembrerebbe non essere difficile,un giorno provo e poi ti mostro il risultato:)
    Grazie grazie grazie^_^
    Un abbraccio fortissimo,
    Sonia

    RispondiElimina
  3. Ohhh Ursula,wat doe je dit prachtig,echt super.

    Liefs Riet.

    RispondiElimina
  4. Un bellissimo tutorial.Grazie.

    RispondiElimina
  5. toll erklärt, liebe ulla....das muss ja unbedingt auf meine ellenlange to do liste...*lach*
    daaaaaaaankeknuddel
    ruth..chen;-))

    RispondiElimina

Grazie per il tuo commento.
Vielen Dank für Deinen Kommentar.